(Not-) Fälle am Wochenende

Tierhalter, die aktuell von uns betreut werden, deren Tiere sich also momentan in unmittelbarer Behandlung befinden, hinterlassen bitte - wie in diesen speziellen Fällen zuvor individuell besprochen - eine Nachricht.

 

Für alle anderen Tierhalter gilt:  Wenn Sie uns in dringenden Fällen telefonisch nicht direkt erreichen, wenden Sie sich bitte an die "Tierärzte im Notdienst" oder an eine der Kleintierkliniken, die Tag und Nacht besetzt sind (s. Google).

 

Sollten Sie keine Möglichkeit haben, Ihr Tier zu transportieren, können Sie sich an ein Unternehmen wie die Berliner Tierdroschke wenden.

 

Hier haben wir weitere Adressen und Rufnummern für Sie zusammengestellt - auch zum Thema Wildtiere.